26
Okt
2020

26-10-2020 Montag 09:00 -10:00 Uhr
Raum 2

bodyforming

Body Forming Steht für effektives Ganzkörpertraining mit dynamischen und statischen Bewegungselementen aus Gymnastik und Aerobic. Durch gesunde Übungen soll eine Verbesserung des Körpergefühls und der Körperhaltung erreicht werden.

15
26
Okt
2020

26-10-2020 Montag 18:00 -19:00 Uhr
Raum 2

ruecken

Mangelnde und / oder einseitige Bewegungen wirken sich immer negativ auf die Rückenmuskulatur aus. Die Folgen sind Rückenschmerzen und Verspannungen, die den Alltag, die Arbeit sowie die Freizeit unangenehm erleben lassen.

15
26
Okt
2020

26-10-2020 Montag 19:00 -20:00 Uhr
Raum 2

fight bo

Gehört heute zu den beliebtesten Fitness-Sportarten auf der Welt. Das ist kein Wunder, denn die rasante Mischung aus Aerobic, Tanz und asiatischen Kampfsporttechniken ermöglicht ein schweißtreibendes Workout für den ganzen Körper.

27
Okt
2020

27-10-2020 Dienstag 18:30 -19:00 Uhr
Raum 2

hiit

Beim Fatburner steigern sich wesentlich die Kraftausdauer und die Körperfettverbrennung. Das Ergebnis sind keineswegs dicke Muskelpakete, sondern ein fitter und sichtbar trainierter Körper.

27
Okt
2020

27-10-2020 Dienstag 19:00 -19:30 Uhr
Raum 2

core

Bauchkiller steht für Kern, also die Körpermitte. In diesem Kurs werden die Tiefenmuskulatur in Bauch, Rücken und Beckenboden gestapelt. Flacher Bauch, schlanke Taille und starker Rücken und dadurch eine gesunde Körperhaltung sind Ziel des Kurses.

15
29
Okt
2020

29-10-2020 Donnerstag 17:30 -18:15 Uhr
Raum 2

jumping

Einzigartig, emotional und atemberaubend: Power Trampolin Fitness mit JUMPING FITNESS. Effektive Kalorienverbrennung!

Beim Jumping Fitness Workout sind über 400 Muskeln im Einsatz, viel mehr als bei vergleichbaren Ausdauersportarten. Jumping Fitness ist deutlich effektiver als Joggen und schont gleichzeitig die Gelenke.

12
30
Okt
2020

30-10-2020 Freitag 17:30 -18:15 Uhr
Raum 2

stepaerobic

 

Schlingentraining – rip:60
Suspension Training ist eine der anspruchsvollsten Formen des Fitnesstrainings mit dem eigenen Körpergewicht. Nicht nur, dass man in den Schlingen hängend seine Kilos auf und ab bewegen muss – man muss zusätzlich vor allem mit den Bauchmuskeln, den Rückenmuskeln und den Gesäßmuskeln seinen Körper während der Übungsausführung stabilisieren.

7
30
Okt
2020

30-10-2020 Freitag 18:30 -19:30 Uhr
Raum 1

 langhantel

 

11
02
Nov
2020

02-11-2020 Montag 09:00 -10:00 Uhr
Raum 2

bodyforming

Body Forming Steht für effektives Ganzkörpertraining mit dynamischen und statischen Bewegungselementen aus Gymnastik und Aerobic. Durch gesunde Übungen soll eine Verbesserung des Körpergefühls und der Körperhaltung erreicht werden.

15
02
Nov
2020

02-11-2020 Montag 18:00 -19:00 Uhr
Raum 2

ruecken

Mangelnde und / oder einseitige Bewegungen wirken sich immer negativ auf die Rückenmuskulatur aus. Die Folgen sind Rückenschmerzen und Verspannungen, die den Alltag, die Arbeit sowie die Freizeit unangenehm erleben lassen.

15